CELTIC CHAKRA - MOVING STONES


Rezension zum Album "Moving Stones" der deutsch-irischen Band "Celtic Chakra"
aus dem Rhein-Main-Gebiet (Glattbach). - erschienen im Sommer 2007.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Celtic Chakra

Rauer Wind, der einem die Haare ins Gesicht bläst und einen leicht salzigen Geschmack auf der Zunge hinterlässt, frische Austern mit rauchigem Guinness, der herbe Geschmack von Lammfleisch mit Pfefferminzsoße - das ist Celtic Chakra - immer eine Gratwanderung zwischen tiefer Melancholie und überbrodelnder Lebensfreude.

Den vier Musikern gelingt es, diese teils wehmütigen, aber auch erfrischend fröhlichen Melodien einzufangen und sie in wunderbare Instumentalstücke und Songs zu verwandeln.

Mit Fiddle, Banjo, Gitarre, Klarinette (!) und Bodhran verstehen sie es, ihre Zuhörer in die Welt des indogermanischen Volkes der Kelten zu entführen.

Irische, schottische und galizische Musikstücke werden puristisch traditionell und virtuos, aber immer locker vorgetragen. Beeinflußt von Jazz, Swing und spanischen Rhythmen kreiert die Band einen eigenen Sound, der zu einem neuen Verständnis der keltischen Musik führt...

Folkland.de meint:

Eine wirklich tolle CD mit gefühlvollen aber auch reissenden Stücken. Träumen und Feiern - immer wieder neu. Sehr schön sind u.a. die Klarinette und u.a. die spanischen Rhythmen, die man nicht unbedingt bei einer Celtic Folk Band erwartet. Die fetzigen Stücke erinnern spontan an eine feurige Folk-Session - als säße man mittendrin im Pub. Lebendig und spannend!

Die Musiker sind:

Heiko Rühmkorff: Geige, Klarinette, Tin Whistle
Danny Kelly: Cittern, Gitarre & Gesang
Manfred Noll: Cittern, Banjo & Gesang
Harald Sawatzki: Bodhrán, Percussion

Erschienen ist die CD in Eigenregie, wird auch bei Curzweyhl und Rough Trade vertrieben.

Kontaktdaten der Band:

Manfred Noll
Triebstr. 7
63864 Glattbach
Tel.: 06021/480637

www.celtic-chakra.com



CD "Moving Stones"