NOBODY KNOWS - TANZ!




Nobody Knows - Tanz!

Tanz!

Im Herbst 2010 erschien die Single „Tanz!“ der Formation Nobody Knows.

Die selbsternannten Unbekannten aus Stendal produzierten einen dreititligen Silberling und eine dazugehörige Schallplatte. Wer die vier Musiker kennt, weiß um ihr selbstironisches Bemühen um Vielfalt.

Die erste Version des vierminütigen Liedes ist eine Mischung aus Polka, Pop und Folklore. Eingangs stellt eine überzogene Anmoderation die Band aus New York (California) stammend vor. In Wechselwirkung mit dem überzogenen Applaus im Hintergrund hat man augenblicklich das Bild der sich amüsierenden Musiker im Tonstudio vor Augen. Der Text meistert den schmalen Grad zwischen Absurdität und Tanzaufforderung (jede Strophe endet auf „Tanz!“).

Die zweite Version des Liedes ist eine Techno-Version, in der die Musiker einmal mehr ihre stilistische Vielfalt unter Beweis stellen und sich in diesen in sonst fremden Gefilden austoben. Das Lied geht so auch dem jüngeren Publikum problemlos in die Beine. Dieser Titel scheint absolut pop- und radiotauglich.

Die dritte Version von „Tanz!“ ist eine extended version, d.h. das Lied wird um ein anderthalbminütiges E-Gitarren- und Trompetensolo erweitert. Obschon Nobody Knows der Tanz-Imperativ auf der Bühne lockerer von den Lippen geht, ist der Silberling rundum gelungen. Das Cover passt sich der artfremden Produktion an.

Mark S.

Kontakt:

Nobody Knows
c/o Max Heckel
Dorotheenstr. 1
06108 Halle / Saale

--> Mail
--> Website