TONY DE MARCO


Tony De Marco - "The Sligo Indians" VÖ: KW 18 / 2008

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"The Sligo Indians" ist das lang erwartete Debut-Album von einem der größten amerikanischen Folk-Fiddlers aller Zeiten.

Geboren in Brooklyn, mit sowohl irischen als auch italienischen Vorfahren, so ist der New Yorker Tony De Marco ein Meister der aufwendigen Verzierung, des schwingenden Rhythmus und der abenteuerlichen melodischen Improvisation, die den weltberühmten Country Sligo Fiddle Style kennzeichnet.

Als Schüler des Fiddler-Genies Paddy Raynolds konnte Tony sich über die Jahrzehnte hinweg als Stützpfeiler der irischen Session Szene in New York einen Namen machen.

Als Special-Guests sind auf dem Album mit dabei:

Eddie Bobe, Kevin Burke, JR Davey, Tom English, Ivan Goff, Natalie Haas, Peter Horan, Charlie Lennon, Seamie O´Dowd, Fionn O´Lochainn, Jerry O´Sullivan, John Patitucci und Seamus Tansey.

Außerdem: Ein ausführliches, 36-setiges Booklet mit interessanten Hintergünden.

Label: Smithsonian Folkways Recordings
Vertrieb: MP Media Germany - www.mp-media.com






CD "The Sligo Indians"